Es geht auch anders - über das Leben, abseits des Standards

Schlagwort: Instagram

Warum so öffentlich? Leben mit Social Media

Montag Morgen hatte ich – wie durchaus öfter mal – eine kurze Unterhaltung darüber, warum man denn sein Leben sooo öffentlich in Social Media auslebt. Gründe dafür und dagegen gibt es für mich en masse. Allerdings überwiegen die Gründe dafür aus meiner persönlichen Sicht deutlich. Ich war aber auch schon immer jemand, der relativ viel von sich preisgegeben hat.

Gründe seine Privatsphäre zu schützen, gibt es viele. Und unterschiedliche Persönlichkeiten genauso. Für mich gibt es da keine richtige oder falsche Sichtweise. Ich würde da auch nie jemanden überzeugen wollen… Aber ich antworte gern, wenn ich gefragt werde.

Liebe im Alltag – meine Welt ist irgendwie „anders“

Gerade habe ich bei Instagram wieder ein Gedicht und Beitrag gelesen, der mich wieder einmal etwas mehr gerüttelt hat, als so vieles, was einem tagtäglich begegnet. Scheinbar gab es wieder irgendwo Terroranschläge – gibt’s dir nicht schon ewig an allen möglichen Ecken der Welt? Gut, manchmal heißen sie auch „Kampf gegen das Böse“, „Kampf für das Gute“, „Beschützen“, usw.

Am Ende ist und bleibt es Kampf… Gewalt. Egal wofür oder wogegen…

Die Antwort die ich auf @el_nine_o_writerpoet’s (Name ist leider verändert und nicht auffindbar) Beitrag geschrieben habe, lautete folgendermaßen:

© 2016 - 2022 Patrick Schröder